top of page

Am Ziel

Wir sind inzwischen am Flughafen und warten, bis unser Abfluggate aufmacht. Daher haben wir kurz Zeit für einen bisschen ausführlicheren Bericht zu gestern. 😊



Nachdem wir am vorletzten Tag ja die Etappe abbrechen mussten, wurden wir schon nochmal etwas nervös, dass unser Manni das schwächeln anfängt. Hat aber prima durchgehalten und über die Zielrampe zu fahren, war dann schon ein tolles Gefühl. Der ganze Druck, die ständige Anspannung, aber auch die körperliche Erschöpfung waren da schnell vergessen.


Die Medaillen mussten wir uns dieses Mal noch härter erarbeiten, als beim ersten Mal, da die Classic deutlich anstrengender und anspruchsvoller geworden ist. Auch von den Zeitvorgaben war alles sehr, sehr knapp und man musste den ganzen Tag hochkonzentriert bleiben, was bei Tagesetappen von 12-14 Stunden gar nicht so einfach war.


Durch die Probleme am vorletzten Tag sind wir in der Gesamtwertung zwar auf Platz 51 zurückgefallen, unseren nie für möglich gehaltenen Platz 6 in der LKW-Wertung konnten wir aber halten - und darauf sind wir wirklich mächtig stolz und sehr, sehr glücklich!


Die LKW-Klasse ist zudem in zwei verschiedene Gruppen aufgeteilt:

H2-Truck für die erfahrenen und schnellen Jungs bzw. Fahrzeuge und H1-Truck für die Einsteiger und älteren Fahrzeuge.

In dieser H1 wurden wir sogar Vierter, auf Platz 3 (samt Trophäe) hat aber viel gefehlt - und der hat den Platz auch verdient, er war schon deutlich besser als wir!

Insofern passt das also ganz wunderbar und wir sind einfach nur glücklich. 😊



Wir danken euch allen für euer Interesse, fürs Mitverfolgen, fürs Daumendrücken, für die vielen lieben Worte und natürlich auch ein ganz besonderer Dank an unsere Sponsoren, ohne die das alles gar nicht möglich gewesen wäre.


Wir sind sehr glücklich und zufrieden, freuen uns jetzt aber auch auf etwas Ruhe und auf Zuhause. 😊


Ihr hört bestimmt bald wieder von uns, aber von der täglichen Berichterstattung war es das erstmal.


Danke und bis bald!

Euer Team von Ruppert Motorsport

126 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Geschafft!

Etappe 10

bottom of page